• USA

    • Los 553
    • Bl. 4

    Beschreibung
    Block 4. und Viererblock der 359A. mit Vignetten zur 'National Stamp Exhibition' auf fabelhaftem, großformatigem Brief zur 2 Richard E. Byrd Expedition als FDC zu der Ausstellung. Hochdekorativ!

    Auktion Verkauft
    60.00 EUR


    • Los 531
    • 7

    Beschreibung
    12 C. Washington 1851, im waager. Paar, die rechte Marke unten Randlinienschnitt, oben beide Marken leicht tangiert, bedarfsgest. M€ 700,--

    Auktion Nachverkauf
    120.00 EUR


    • Los 532
    • 10II

    Beschreibung
    5 C. 1860, auf Auslandskuvert via New York und Basel nach Winterthur/Schweiz, mit vs. und rs. Durchgangs- und Ak.-Stpln. Kuvert übliche Altersspuren. Bedarfsstück.

    Auktion Verkauft
    108.00 EUR


    • Los 533
    • ex17W/22W

    Beschreibung
    2 C., 10 C., 12. C. und 15 C. mit Waffeleinpressung 1867, jew. bedarfsgest., mit üblichen kl. Mängeln bzw. Korrekturen in Zähnung und Papier. M€ 725,--

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR


    • Los 534
    • 20

    Beschreibung
    10 C. 1861, farbfrisch und gut gezähnt, auf gelblichem Kuvert, als Auslandsbrief via Bremen nach Schlesien, mit rs. Ausgabe-Stpl. Pracht.

    Auktion Verkauft
    65.00 EUR


    • Los 535
    • 22

    Beschreibung
    15 C. 1866, farbfrisch und üblich dezentriert, auf kleinformatigem Auslands-Kuvert von New York nach Wien. Mit rs. Ak.-Stpl., Marke minimal über den Rand geklebt.

    Auktion Verkauft
    50.00 EUR


    • Los 536
    • 27(2), 28

    Beschreibung
    2 C. 1869 waager. Paar sowie 3 C. als EF, jew. auf gelbem Kuvert, in ausgabetypischer Zähnung nach Tennessee bzw. Kentucky, in Bedarfserhaltung.

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 538
    • 36/45

    Beschreibung
    1 C. bis 30 C. Freimarken 1870, jew. ohne Waffeleinpressung, jew. mit typischen Entwertungen (einige farbig). M€  für die jew. billigste Type 525,--

    Auktion Nachverkauf
    120.00 EUR


    • Los 539
    • 39

    Beschreibung
    6 C. Lincoln 1870 als EF, auf Kuvert aus Cappeln/Missouri via New York und Bremen, mit rotem Ra3. 'Bremen Franco', als Nachsendebrief von Gehrde nach Bersenbrück. Zweiseitig geöffnet.

    Auktion Verkauft
    55.00 EUR


    • Los 540
    • 70, 71

    Beschreibung
    30 C. und 90 C. Freimarken 1890, jew. bedarfsgest. und gezähnt, Pracht. M€ 175,--

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR


    • Los 541
    • ex73/82

    Beschreibung
    1893/1894, Lot von zwölf Belegen mit Columbus-Frankaturen, dabei u. a. MeF Nr. 74., Nr. 74. und Nr. 75. auf dekorativem Kuvert nach Deutschland, desgleichen Nr. 77., Nr. 79. und zweimal Nr. 80. als EF. Ferner Nr. 82. auf stark verkürztem Brief nach Deutschland (Mängel) sowie weitere inters. Buntfrankatur von New York nach Wien. Jew. in typischer Bedarfserhaltung.

    Auktion Verkauft
    150.00 EUR


    • Los 542
    • 84

    Beschreibung
    1 Dollar 'Columbus' 1893, farbfrisch, gut zentriert, in typischer Zähnung, bedarfsgest. M€ 550,--

    Auktion Verkauft
    140.00 EUR


    • Los 543
    • 99I

    Beschreibung
    1 Dollar in Type I. 1894, sauber bedarfsgest., in typischer Zähnung, winz. helle Stelle. M€ 320,--

    Auktion Verkauft
    42.00 EUR


    • Los 545
    • 118, 119, 121

    Beschreibung
    2 C., 4 C. und 8 C. 'Omaha' 1898, jew. ungebraucht, mit großen Teilen des Originalgummis. In ausgabetypischer Zähnung. M€ 235,--

    Auktion Verkauft
    40.00 EUR


    • Los 546
    • 123

    Beschreibung
    50 C. 'Omaha' 1898, farbfrisch, gut zentriert und gezähnt, sauber ungebraucht (Falzrest und kl. Haftstelle). Pracht. M€ 550,--

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 544
    • 105, 130

    Beschreibung
    3 C. 1895 zus. mit 10 C. 1898 auf vorgedrucktem Kuvert des Norddeutschen Lloyds aus San Francisco via New York nach Berlin, mit vs. und rs. Durchgangs- bzw. Ak.-Stpln. Dekorativer Beleg.

    Auktion Verkauft
    65.00 EUR


    • Los 547
    • 132/137

    Beschreibung
    Panamerika-Ausstellung Buffalo 1901, ungebraucht, jew. mit mehr oder weniger Originalgummi, in ausgabetypischer Zähnung. M€ 400,--

    Auktion Nachverkauf
    75.00 EUR


    • Los 548
    • 162XFR, 163XFR, 166XFR

    Beschreibung
    1 C., 2 C. und 5 C. Rollenmarken, jew. waager. gezähnt, mit Wz., bedarfsgest. M€ 340,--

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 549
    • 162XGR, 163XGR, 166 XGR

    Beschreibung
    1 C., 2 C. und 5 C. Rollenmarken, jew. nur senkr. gezähnt, mit Wz., bedarfsgest. M€ 530,--

    Auktion Verkauft
    90.00 EUR


    • Los 555
    • ex178XH/182XJ

    Beschreibung
    Zusammenstellung der Mi.-Nrn. 178XH., 179XF., H., J. und 182XJ., jew. bedarfsgest., in typischer Zähnung. M€ 220,--

    Auktion Verkauft
    54.00 EUR


    • Los 550
    • 326/328

    Beschreibung
    65 C., 1,30 $ und 2,60 $ Flugpostmarken zum Besuch des Luftschiffes Graf Zeppelin 1930, jew. auf Brief bzw. Karte, dabei 65 C.-Marke auf der Fahrt Nr. 67/68. Lakehurst nach Friedrichshafen, die 1,30 $-Marke auf Brief aus Lakehurst auf seltenem Rundflugbrief über Südamerika nach Lakehurst und die 2,60 $-Marke auf Zeppelinbrief zur Amerikafahrt des LZ127, dieser mit Fotoattest Sieger BPP 'der Brief wurde am 28. April vom Postamt St. Varick Sta. N. Y. angenommen und abgestempelt und wie im Katalog aufgeführt mit Schiff von den USA nach Deutschland gebracht. Er machte die Fahrt des Luftschiffes ab Friedrichshafen über Brasilien bis Lakehurst mit'. Alle drei Belege mit den erforderl. Stpln. (auch Durchgangs- und Ak.-Stpln.), in bester Erhaltung. Selten.

    Auktion Verkauft
    540.00 EUR


    • Los 551
    • 359A

    Beschreibung
    ab 2. Richard E. Byrd-Expedition 1934, Fotokarten mit Cachet und Unterschriften von dem Kapitän Herrn English, mit SST's 'Little America Antarctica' usw. Sehr selten.

    Auktion Verkauft
    75.00 EUR


    • Los 552

    Beschreibung
    1935/1940, Expeditionspost, zwei Sonderumschläge mit Bordpoststpln. zur Richard E. Byrd-Expedition sowie die S.S. Jacob Ruppert Second Byrd Antarc. Expedition. Ein Beleg auch mit Bordpoststpl. der U.S.S Bear little America.

    Auktion Verkauft
    70.00 EUR


    • Los 554

    Beschreibung
    1944, Partie von fünf Belegen eines deutschen Feldwebels aus den USA (Camp Alva), mit deutschen bzw. amerikanischen Zensurvermerken nach Gelsenkirchen bzw. Lippstadt. In Bedarfserhaltung.

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR

  • USA Paketmarken

    • Los 556
    • 1/5 u. a

    Beschreibung
    Paket-Portomarken 1912, sauber ungebraucht, dazu Paketmarken 1925/29 (Mi.-Nr. 13/15.). M€ 345,--

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR

Aktuelle Zeit: 20.06.2021 - 06:44 Uhr MET