×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: info@veuskens.de


×
Auktionstermin: 21. Juni 2019
  • Türkei

    • Los 1364
    • 245

    Beschreibung
    200 Ghr. Freimarken-Spitzenwert 1914, Sultan Mehmed V., sauber ungebraucht, mit Farbfotobefund Guy du Vachat 'echt und einwandfrei', Kabinett. Eine seltene Marke. M€ 900,--

    Auktion Verkauft
    130.00 EUR


    • Los 1365
    • 885/890

    Beschreibung
    Freimarkensatz 1929, mit geänderter Landesbezeichnung, tadellos postfrisch, Kabinett. Selten. M€ 600,--

    Saalauktion
    130.00 EUR


    • Los 1366
    • 985/999

    Beschreibung
    Weltfrauenkongress 1935, tadellos postfrisch, farbfrisch und gut gezähnt, Luxus. Selten. Der Spitzenwert hat nur eine Auflage von 6880 Stück. M€ 1.300,--

    Auktion Verkauft
    220.00 EUR


    • Los 1367
    • Bl. 1

    Beschreibung
    Atatürk-Block 1940, tadellos postfrisch, Luxus. M€ 90,--

    Auktion Verkauft
    27.00 EUR


    • Los 1368
    • Bl. 3

    Beschreibung
    Volkszählungs-Block 1945, tadellos postfrisch, Kabinett. M€ 90,--

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR


    • Los 1369
    • Bl. 5

    Beschreibung
    Konstantinopel-Block 1953, tadellos postfrisch, Luxus. Auflage nur 25000 Stück, selten. M€ 170,--

    Auktion Nachverkauf
    55.00 EUR

  • Türkei Sammlungen

    • Los 5592

    Beschreibung
    Ca. 1863 - 1930, unglaublich spannende Slg. auf großen Stecktafeln mit fast nur gest. Material, auch nach intensiver Beschäftigung ist es uns nicht gelungen hunderte von vers. Aufdrucktypen, Papiere Wz., Farben usw. zu entschlüsseln. Beginnend mit der ersten Ausgabe, augenscheinl. sind auch fast alle weiteren Emissionen-Ausgaben vorhanden, dabei augenscheinl. auch sehr viele Spitzenwerte. Gerade im Aufdruckbereich glänzt dieses Objekt, dabei unters. Aufdrucke, Besonderheiten wie Drucksachen, Sultanreise, Halbmond- und Käfer-Aufdrucke usw. usf. Einige wenige Marken drucken wir hier ab, die gesamte Slg. ist aber im Internet unter www.veuskens.de einzusehen. Im rückwärtigen Teil des Albums sind auch zahlr. frankierte Briefstücke enthalten, zum Schluss dann frühe Portomarken ab 1863, Zwangszuschlagsmarken u. a. m. Etwas für den echten Philatelisten und Kenner. Bitte ansehen.

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR


    • Los 5593

    Beschreibung
    1863 - 1978, recht vollständig besammelte Kollektion auf Marini-Vordruckseiten im entspr. Album bis ca. 1915 fast vollständig und überwiegend ungebraucht gesammelt (einiges gest.), dabei auch viele Aufdruckmarken. Ab 1940 fast ausschl. postfrisch gesammelt, inkl. Porto- und Dienstmarken, ferner roter Halbmond, Blockausgaben usw. Enthalten sind u. a. Mi.-Nr. 44. gest., ferner Mi.-Nrn. 50., 107., 245., 985/999. jew. ungebraucht und viele andere mehr. Nach Summierung des Einlieferers ca. 18.000,-- M€. Einen ersten Eindruck vermittelt unsere Fototafel.

    Auktion Nachverkauf
    1500.00 EUR

Aktuelle Zeit: 24.07.2019 - 10:31 Uhr MET