• Griechenland

    • Los 605
    • 156

    Beschreibung
    3 Dr. Zwischenolympiade 1906 grünlichgelb, tadellos postfrisch, Kabinett. Ohne Signaturen. M€ für ungebraucht bereits 150,--

    Saalauktion
    40.00 EUR


    • Los 606
    • 342/344

    Beschreibung
    20 Dr. bis 50 Dr. 100 Jahre Unabhängigkeit 1930, tadellos postfrisch, Kabinett. M€ 240,--

    Auktion Verkauft
    60.00 EUR


    • Los 607
    • 355/361

    Beschreibung
    Flugpost 1933, tadellos postfrisch, Kabinett. M€ 220,--

    Auktion Verkauft
    50.00 EUR


    • Los 609
    • 369/371

    Beschreibung
    Freimarken Drachmen-Werte 1933, sauber gest., Pracht. M€ 250,--

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 608
    • 369/371

    Beschreibung
    Freimarken Drachmen-Werte 1933, sauber gest., Pracht. M€ 250,--

    Auktion Verkauft
    50.00 EUR


    • Los 610
    • 578/581

    Beschreibung
    Apostel Paulus-Satz 1951, tadellos postfrisch, Kabinett. M€ 250,--

    Auktion Verkauft
    35.00 EUR


    • Los 611
    • 582/587

    Beschreibung
    Marshall-Satz 1951, tadellos postftisch, Luxus. M€ 220,--

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR

  • Griechenland Vorphilatelie

    • Los 603

    Beschreibung
    1853, Brief aus Smyrna mit schwachem Abschlag des ovalen Hygiene-Stpl. nach Sira, aus der Cholera-Zeit. Pracht.

    Auktion Nachverkauf
    35.00 EUR


    • Los 604

    Beschreibung
    'Fr. 3 F. 76 C.': 1864, seltener Halbkreis-Stpl. auf Damen-Kuvert aus Athen 17. Mai 1864 via Marseille und Paris nach Southsea/England. Rs. mit Durchgangs-Stpln. von Portsmouth und London. Selten. Pracht.

    Auktion Verkauft
    115.00 EUR

  • Griechenland Sammlungen

    • Los 5495
    • 1/24

    Beschreibung
    Automatenmarken: umfangr., überkpl. ATM-Spezial-Slg. Griechenlands in drei Ringbindern. Die Slg. umfasst sowohl Sätze als auch Einzelmarken, FDC und Belege (viele R.- und Expressbriefe der Mi.-Nrn. 1/24. aus 1984 bis 2011) mit div. Papier- und Druckunterschieden und weiteren Besonderheiten. Idealer Grundstock zum weiter sammeln. Nicht häufig angeboten.

    Auktion Nachverkauf
    350.00 EUR


    • Los 5497
    • 96/107, 239/296

    Beschreibung
    1861 - 2015, reichhal., gest. Slg. in schöner Qualität, untergebracht auf Lindner-Vordrucken in fünf weinroten Ringbindern. Die Slg. beginnt mit über 60 Großen und 37 Kleinen Hermeskopf-Ausgaben, sodann sind fast alle weiteren Ausgaben in schöner Qualität vertreten, so z. B. auch Mi.-Nr. 96/107. (Olympische Spiele 1896), 118/122., 144/157., 158/173., zahlr. Aufdruckmarken aus Mi.-Nr. 239/296., 355/382., 427/436., 437/446. usw. Nach 1945 ist die Slg. bis auf wenige Lücken vollständig zusammengetragen worden. Eine schöne Slg. mit riesigem Kat.-Wert, ideal auch zum Detaillieren.

    Auktion Nachverkauf
    2000.00 EUR


    • Los 5491

    Beschreibung
    1960 - 1986, weitestgehend kpl., postfrische Slg. in bester Luxuserhaltung. Auf KA-BE-Vordrucken mit Klemmtaschen im Klemmbinder, die ersten Jahrgänge sauber auf zwei Steckkarten. M€ über 600,-- plus Zubehör.

    Auktion Verkauft
    68.00 EUR


    • Los 5493

    Beschreibung
    Ca. 1861 - 1901, Slg. auf uralten Albenseiten in meist gest. Erhaltung. Wertschwerpunkt dabei über 50 Große und Kleine Hermeskopf-Ausgaben, die Erhaltung ist wie üblich unters. Bitte ansehen.

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 5494

    Beschreibung
    Ca. 1875 - 2001, umfangr., gest. Slg. sehr sauber geführt auf Schaubek-Vordrucken in zwei weinroten Schraubenbindern. Mit vielen hundert vers. Marken, sehr vielen kpl. Sätzen und teils auch besseren Ausgaben, die richtig teuren Stücke fehlen aber. Dafür sind insbes. die Nachkriegsausgaben sehr vollständig und teils überkpl., zusätzl. MH's, ZD's, Kleinbögen u. ä. Enthalten sind auch div. griechische Nebengebiete, Aufdruckmarken usw. Hoher Kat.-Wert.

    Auktion Verkauft
    225.00 EUR


    • Los 5492

    Beschreibung
    Ca. 1862 - 1974, umfangr., ausschl. gest. geführte Slg. im älteren KA-BE-Vordruckalbum mit Schraubendeckel. Beginnend mit 21 geschnittenen Großen Hermesköpfen und div. kl. Hermesköpfen. Die Slg. ist über alle Strecken gut aufgestellt aber ohne die großen Spitzen. Auch div. Aufdruckmaterial, später dann weitestgehend kpl. Hoher Kat.-Wert, aus Nachlass.

    Auktion Verkauft
    108.00 EUR


    • Los 5496

    Beschreibung
    Lagerposten: toller Bestand in vier alten Steckbüchern und auf Steckkarten, beginnend mit hunderten von Hermeskopf-Ausgaben (gut sortiert und teils nach Typen usw. bestimmt). Auch die Folgeausgaben teils dicht übereinander gesteckt und sehr abwechslungsreich. Anfangs meist nur gest., später auch vieles ungebraucht/postfrisch/gest. mit kpl. Sätzen usw. In einem Buch sind nur Ausgaben griechischer Nebengebiete. Auf den acht größeren Steckkarten sind nur bessere Marken und Sätze, hier vieles auch aus den 1930er bis 1960er Jahren (M€ hier alleine 2.400,--). Der Gesamtwert lässt sich schlecht ermitteln, er dürfte aber sicher deutlich über 5.000,-- Euro oder mehr liegen. Bitte ansehen.

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR

  • Griechenland Briefe Posten

    • Los 5490
    • 681/688

    Beschreibung
    1945 - 1974, Partie von 15 Belegen, inkl. einiger besserer FDC, u. a. mit Mi.-Nrn. 681/688., 706/712., 726/733. (2), 734/744., 765/772. u. a. Pracht/Kabinett. M€ min. 280,--

    Auktion Nachverkauf
    GEBOT

Aktuelle Zeit: 17.02.2020 - 08:45 Uhr MET