• Belgien

    • Los 579
    • Bl. 24

    Beschreibung
    Koekelberg-Block 1952, tadellos postfrisch, Luxus. M€ 300,--

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR


    • Los 580
    • Bl. 25

    Beschreibung
    Südpolarexpedition-Block 1957, tadellos postfrisch, Luxus. M€ 140,--

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR


    • Los 566
    • 3A (2), 4A

    Beschreibung
    10 C. (2) und 20 C. König Leopold I. als MiF auf großem Briefstück aus 'St. Nicolas 12.10.1851' nach Amsterdam. Die Vorderseite ist sehr dekorativ auf Karton aufgezogen. M€ nur der losen Marken 260,--

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 568
    • ex6/13

    Beschreibung
    Freimarken 'König Leopold im Medaillon' 1861/63, ungezähnt und gezähnt, jew. in Bedarfserhaltung. M€ ca. 330,--

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 567
    • 6II

    Beschreibung
    1 C. König Leopold I., sauber ungebraucht, breitrandig geschnitten, frische, tiefe Farbe. Pracht. M€ 220,--

    Auktion Verkauft
    70.00 EUR


    • Los 569
    • 13A

    Beschreibung
    40 C. König Leopold I. als EF auf Brief, sauber mit Nrn.-Stpl. '24' und nebengesetztem K1.-Stpl. 'Brüssel 26.6.63', adressiert nach Namur. Rs. mit franz. Ak.-Stpl. vom 27.6., Luxus.

    Auktion Verkauft
    65.00 EUR


    • Los 570
    • 81/88II

    Beschreibung
    Tuberkulose-Satz 1911, mit entspr. Aufdruck, sehr sauber ungebraucht, Luxus. M€ 300,--

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 571
    • 235I/243I

    Beschreibung
    Grundsteinlegung der Orval-Abtei 1929 (60 C. und 60 Fr. sauber entfalzt), alle anderen Werte tadellos postfrisch. Pracht/Kabinett. M€ für postfrisch 1.600,--

    Auktion Verkauft
    210.00 EUR


    • Los 572
    • 244/249

    Beschreibung
    Tuberkulose-Satz 1928, tadellos postfrisch, Kabinett. M€ 100,--

    Auktion Verkauft
    35.00 EUR


    • Los 573
    • 270/275

    Beschreibung
    Tuberkulose-Satz 1929, tadellos postfrisch, Kabinett. M€ 90,--

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR


    • Los 574
    • 315/321

    Beschreibung
    Tuberkulose-Satz 1931, sauber ungebraucht, Kabinett. M€ für postfrisch 170,--

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR


    • Los 575
    • ex 366/343

    Beschreibung
    Tuberkulose-Hilfe 1933 und 1934 sowie Infanterie-Denkmal 1932, jew. sauber ungebraucht. M€ 550,--

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR


    • Los 576
    • 386/392

    Beschreibung
    Tuberkulose-Satz 1934, mit sauberen Eckstpln. 'Brüssel', Kabinett. M€ 150,--

    Auktion Verkauft
    40.00 EUR


    • Los 577
    • 514/519

    Beschreibung
    Wiederaufbau der Abtei Orval (III.) 1939, tadellos postfrisch, Luxus. M€ 70,--

    Auktion Verkauft
    27.00 EUR


    • Los 578
    • 535/543P

    Beschreibung
    Winterhilfe-Satz 'Stadtwappen' 1940, die neun Werte als Probedrucke in abweichenden Farbtönen Wappenfarben fehlend, ungezähnt, tadellos postfrisch, Kabinett. Im Michel nicht verzeichnet, bestimmt nicht häufig.

    Auktion Nachverkauf
    75.00 EUR

  • Belgien Sammlungen

    • Los 5302

    Beschreibung
    Ca. 1955 - 1973, ganz überwiegend postfrischer Bestand an Marken, Sätzen, Viererblöcken, Freimarken mit Vorausentwertungen usw. usf. im großen Steckbuch. Aus Ladenauflösung, bestimmt hoher Kat.-Wert.

    Auktion Verkauft
    40.00 EUR


    • Los 5303

    Beschreibung
    Automatenmarken: postfrische Kollektion der belgischen ATM's aus 1981 bis 2011 (Mi.-Nr. 1/78.). Bis auf zwei Werte kpl., dabei Mi.-Nr. 1., auch alle Gerätenrn. (P3001-P3056) enthalten. Ferner div. Besonderheiten wie z. B. Null- und Gummidrucke sowie Papierfehlverwendungen usw. Dazu eine gest. Slg. der gleichen Jahre bis auf einen Wert kpl. und überwiegend mit Ersttagsstpln. Bei Mi.-Nr. 1. auch alle 56 Standort-Nummern mit den jew. Ortsstpln. vorhanden.

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR


    • Los 5304

    Beschreibung
    Automatenmarken: 1981 - 2002, postfrische Slg. der belgischen Frama-ATM's, mit ca. 50 Sätzen aus Mi.-Nr. 1/52., nur bei Mi.-Nr 1. von P3001 bis P3056 und Mi.-Nr. 3 Einzelmarken. Die Slg. wird ergänzt durch einige Besonderheiten wie Null- und Gummidrucke, Papiervarianten sowie mehr als 20 postfrische Schalterfrei-Stpl. Alles tadellos im großen Einsteckbuch, in dieser vollständigkeit kaum noch zusammenzutragen.

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 5305

    Beschreibung
    1849 - 1942, gut ausgebaute Slg. meist gest., teils auch ungebrauchter Marken und Sätze auf alten Vordrucken ab Mi.-Nr. 1/2., auch die Folgeausgaben Leopold I. gut vertreten. Später dann, gleichfalls sehr vollständig die div. Freimarken-Serien (häufig mit Verbindungsleisten), erste Sondermarken wie Nr. 64/66., 81/88I/III., div. Weltkriegsausgaben mit Rotkreuz-Sätzen usw. Auch in den späteren Jahren gut bestückt, immer wieder mit kpl. Wohlfahrts- und Sondermarken-Sätzen (viel Tuberkulosehilfe) usw. Zum Abschluss dieser schönen Slg. sind reichl. Eisenbahnmarken u. a. Besonderheiten enthalten. Sehr hoher Kat.- und Handelswert, wir bitten um Beachtung.

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR

  • Belgische Besatzung Eupen und Malmedy

    • Los 2230
    • 1/7

    Beschreibung
    Freimarken von Belgien mit neuen Aufdrucken Januar 1920, jew. tadellos postfrisch, in typischer Zähnung, Pracht/Kabinett. M€ 180,--

    Auktion Verkauft
    70.00 EUR

  • Belgische Besatzung in Malmedy

    • Los 2231
    • 5/17, P1/5

    Beschreibung
    15 C. bis 5 Fr. Freimarken von Belgien mit Aufdruck 'Malmedy', dazu die Ergänzungswerte Nr. 15. bis 17. und die Portomarken 1 bis 5. Mi.-Nr. 9. in guter C.-Zähnung, sauber ungebraucht. M€ 365,--

    Auktion Nachverkauf
    65.00 EUR

Aktuelle Zeit: 20.06.2021 - 20:44 Uhr MET