• Deutsche Auslandspost China

    • Los 1980
    • V50b (15)

    Beschreibung
    50 Pf. Krone/Adler in b.-Farbe (braunrot), 15 Marken (zwei Sechserblöcke und drei lose Marken) gest. 'Kaiserl. Deutsche Postagentur Shanghai 4.11.92'. Gemäß Steuer-Handbuch sind Ganzstücke ab drei Einheiten jew. zu multiplizieren, dieses würde einen Mi.-Wert von 2.800,-- Euro ergeben, die Marken und das Briefstück sind im guten Zustand, insbes. was die Frische und Zähnung angeht. Gepr./sig. Mansfeld. Hochdekorativ.

    Auktion Nachverkauf
    700.00 EUR


    • Los 1979
    • V47b (3), V50c (9)

    Beschreibung
    10 Pf. (3) und 50 Pf. (9) Krone/Adler sauber auf Briefstück, schön gest. 'Shanghai 5.10.94'. Dabei der 50 Pf.-Wert als 7er-Block, die 10 Pf. im senkr. Dreierstreifen. Bestens gepr. Dr. Steuer BPP. M€ 1.500,-- plus Zuschlag für die Einheit, Kabinett.

    Auktion Nachverkauf
    450.00 EUR


    • Los 1975
    • 1Ib

    Beschreibung
    3 Pf. Krone/Adler in b.-Farbe, mit diagonalem 'China', sauber ungebraucht, mit Altsig. Pracht. M€ 170,--

    Auktion Verkauft
    45.00 EUR


    • Los 1976
    • 1IIa

    Beschreibung
    3 Pf. Krone/Adler mit Aufdruck 'China', im dekorativen Viererblock aus der Bogenecke oben links, farbfrisch und gut gezähnt, kl. Haftspur ab Oberrand, die Marken tadellos postfrisch, Luxus.

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR


    • Los 1977
    • 2II

    Beschreibung
    5 Pf. Krone/Adler mit Aufdruck 'China', im Viererblock, tadellos postfrisch, Luxus. M€ 60,--++

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR


    • Los 1978
    • 5IIa

    Beschreibung
    25 Pf. Krone/Adler mit Aufdruck 'China' und mit Unterrand, tadellos postfrisch, gut gezähnt und farbfrisch, Luxus. M€ 100,--+

    Auktion Verkauft
    30.00 EUR


    • Los 1981
    • 15/27II

    Beschreibung
    Freimarken Germania REICHSPOST mit Aufdruck 'China', drei kl. Werte mit leichten Einschränkungen. Hauptwerte einwandfrei. Mi.-Nr. 27. in Type II., bedarfsgest. M€ 600,--

    Auktion Verkauft
    144.00 EUR


    • Los 1982
    • 21IV

    Beschreibung
    40 Pf. Germania REICHSPOST mit Aufdruck 'China', mit Abart IV., sauber bedarfsgest. Pracht. M€ 350,--

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR


    • Los 1983
    • 28/37

    Beschreibung
    Freimarken Germania Deutsches Reich 1905, owZ., jew. sauber bedarfsgest., Mi.-Nr. 37. mit zwei kl. Schürfstellen im Falzbereich. Pracht. M€ 500,--

    Auktion Nachverkauf
    110.00 EUR


    • Los 1984
    • 38/47

    Beschreibung
    Freimarken Germania Deutsches Reich 1906, mit Wz., mit neuen Wertaufdrucken, teils kl. Mängel in der Zähnung, Nr. 44. und 45. sowie Nr. 47. in IALIIb.-Type (etwas erhöht gepr. Jäschke-Lantelme).

    Auktion Nachverkauf
    110.00 EUR


    • Los 1986
    • 47IALIa

    Beschreibung
    2 1/2 Dollar auf 5 Mark Germania 1906, im Friedensdruck mit Zähnung 26:17 (gelblichrotquarzend), tadellos postfrisch, unsig., Kabinett. M€ 800,--

    Auktion Verkauft
    310.00 EUR


    • Los 1985
    • 47IALIa

    Beschreibung
    2 1/2 Dollar auf 5 Mark Germania 1906, mit Unterrand, im Friedensdruck mit Zähnung 26:17 (gelblichrotquarzend), im unteren Bereich der Marke winz. Stockpunkt, sonst tadellos. Pracht. M€ 800,--

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 1974

    Beschreibung
    Marine Schiffspost: Nr. 34., je einmal klar abgeschlagen auf Feldpostkarte vom 28.8.1900 sowie Feldpostbrief mit kpl. Inhalt (und getrockneten Pflanzenteilen) vom 24.9.1900, jew. nach Waltershausen/Thüringen. Etwas fleckig.

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR

  • Deutsche Auslandspost Marokko

    • Los 1995
    • Bay.77II, 85I

    Beschreibung
    Kuriose Fremdverwendung: von Bayern 5 Pf. und 80 Pf. Luitpold auf R.-Brief von 'Mogador 17.3.12' nach Chemnitz, mit rs. Ak.-Stpl. vom 31.3.1912. Pracht.

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 1996
    • DR M 92Ia

    Beschreibung
    60 Pf. Germania 1911, im Friedensdruck, als Viererblock aus der Bogenecke unten rechts, auf Briefstück ideal gest. mit vier klaren Abschlägen 'Tanger-Deutsche Post-Marokko XI.3.12 c'. Die Marken teils mit leichten Randmängeln und/oder leichten Stockflecken, mit Farbfotobefund Jäschke-Lantelme BPP, Pracht. M€ ca. 1.000,--

    Auktion Nachverkauf
    250.00 EUR


    • Los 1987
    • 1/6

    Beschreibung
    Krone/Adler-Marken des Kaiserreiches vom Dezember 1899, mit steilem Aufdruck, sauber ungebraucht, Kabinett. M€ 100,--

    Auktion Nachverkauf
    35.00 EUR


    • Los 1988
    • 7/11, 13/15

    Beschreibung
    Germania-Aufdruck Okt. 1900, Teilsatz mit acht Werten von 3 C. bis 1 P. in Viererblöcken (teils hübsch mit Randstücken). Tadellos postfrisch, Luxus. M€ 768,--++

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 1989
    • 19I/IV

    Beschreibung
    6 P., 25 C. auf 5 Mark, Urmarke in Type I., Nachmalung mit Deckweiß, sauber ungebraucht, gepr. Pauligk BPP. Pracht. M€ 400,--

    Auktion Verkauft
    81.00 EUR


    • Los 1990
    • 34/45

    Beschreibung
    Freimarken Germania Deutsches Reich 1906/1911, mit Wz. und neuen Aufdrucken, dabei Mi.-Nr. 42. als Luxusstück auf Briefstück (mehrfach sig.), Mi.-Nr. 44. mit Papiertönung, Nr. 45. tiefsig. Hoffmann-Giesecke. Die Erhaltungen variieren von leicht fehlerhaft bis Luxus. M€ 1.400,--

    Auktion Verkauft
    320.00 EUR


    • Los 1991
    • 34, 35 u. a

    Beschreibung
    1908 - 1911, Lot von drei Belegen, dabei u. a. P15. mit 'KK'-Stpl. von Tanger nach Wilmersdorf, ferner großformatiger Geschäftsvordruck des Weingutbesitzers Eller mit EF Mi.-Nr. 34. von Tanger nach Bayreuth bzw. Nr. 35. auf AK aus dem Hotel Cecil in Tanger nach München.

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR


    • Los 1992
    • 50I (6)

    Beschreibung
    30 C. auf 25 Pf. Germania im dekorativen Sechserblock aus der Bogenecke oben rechts, tadellos postfrisch, Luxus.

    Auktion Verkauft
    30.00 EUR


    • Los 1993
    • 57IA u. a

    Beschreibung
    30 C., 35 C., 60 C. und 3 P. 75 C. auf 3 Mark Germania-Marken mit Aufdruck 'Marokko'. Als Fern-R.-Brief mit Stpl. 'Saffi (Marokko) Deutsche Post 6.11.11' nach Wiesbaden. Rs. mit Ak.-Stpl. Der Mi.-Wert gilt nach Angaben im Katalog für überfrankierte R.-Briefe, M€ dann 625,--

    Auktion Verkauft
    150.00 EUR


    • Los 1994
    • 58IAb

    Beschreibung
    6 P. 25 C. auf 5 Mark mit Aufdruck 'Marokko', Friedensdruck mit rußigem Aufdruck, sauber ungebraucht. Kabinett. M€ 185,--

    Auktion Verkauft
    32.00 EUR

  • Deutsche Auslandspost Marokko Sammlungen

    • Los 5776

    Beschreibung
    Marokko: 1899 - 1913, Kollektion auf Lindner-T-Einsteckseiten teils gest., teils auf Briefstücken ab Mi.-Nr. 1/6. und folgenden mit etl. besseren Ausgaben. U. a. mit Nr. 19II. gest., 42. auf Briefstück, desgleichen 58. mit Attest Pauligk, cc.-Marken mit KK.-Stpln. und umgekehrt u. a. m. Der Einlieferer summierte den Kat.-Wert auf ca. 3.400 M€.

    Auktion Verkauft
    440.00 EUR

  • Deutsche Auslandspost Türkei

    • Los 2007
    • V37c (3)

    Beschreibung
    2 Mark Innendienstmarke des Kaiserreiches im waager. Dreistreifen, in c.-Farbe, handschriftl. entwertet 'Constantinopel 7.6.84', Zähnung etwas unruhig, die Ecke oben rechts ist eckrund. Sonst farbfrisch und nicht häufig vorkommend, mit Altattest (1976) der Garmany Philatelie Society, feinst. M€ 1.500,-- plus Zuschlag für die Einheit.

    Auktion Nachverkauf
    350.00 EUR

Aktuelle Zeit: 20.06.2021 - 05:41 Uhr MET