Russland Auktion ist bereits beendet!
Die Auktion ist bereits beendet.
Unten aufgelistet finden Sie ähnliche Lose aus aktuellen Auktionen und Festpreislisten.
  • Russland

    • Los 1108
    • MH13

    Beschreibung
    300 Jahre St. Petersburg-Heftchen 2003, tadellos postfrisch, selten. Auflage nur 3.000 Heftchen! M€ 400,--

    Saalauktion
    100.00 EUR


    • Los 1099
    • 44xU

    Beschreibung
    1 Rbl. Freimarke 1904, ungezähnt statt gezähnt und sehr breitrandig geschnitten. Die seltene Marke ist tadellos postfrisch ohne Falz oder Haftspuren, Kabinett. M€ 500,--

    Saalauktion
    120.00 EUR


    • Los 1100
    • 46 (3)

    Beschreibung
    1907, 2 Kop. Zeitungs-GA mit weiterer ZF Dreierstreifen Mi.-Nr. 46. als Auslands-Drucksache von St. Petersburg nach Oerlikon/Schweiz. Seltene Verwendung!

    Saalauktion
    60.00 EUR


    • Los 1101
    • 49 (2), 47 (2)

    Beschreibung
    1908, 3 Kop. und 7 Kop. jew. in waager. Paaren, rs. auf Auslands-R.-Brief eines Moskauer Nebenpostamtes mit Zier-K2. adressiert nach Velp/Niederlande. Kabinett.

    Saalauktion
    50.00 EUR


    • Los 1105
    • 196 (2), 68 (38)

    Beschreibung
    5. Jahrestag der Oktober-Revolution (zwei Randstücke) in Kombination mit 38 Werten Mi.-Nr. 68. (im Bogenteil vs. und rs. teils mit Zwischenstegen) als Auslands-Massenfrankatur auf R.-Brief von Petrograd nach Berlin-Marienfelde. Zwei Marken (durch Überstand wohl postzeitig verloren gegangen), dennoch inters. Beleg. In Bedarfserhaltung.

    Saalauktion
    100.00 EUR


    • Los 1098
    • 42y, 48y, 69IAa

    Beschreibung
    Bedarfspaketkarte mit vorder- und rückseitiger Frankatur, mit Stegstpl. in kyrillischer Schrift 'Lomja 11.12.09' und rs. Ak.-Stpl. 'Berlin 13.12.09', gute Bedarfserhaltung.

    Saalauktion
    GEBOT


    • Los 1102
    • 77B (2), 65, 69 (4)

    Beschreibung
    1 Rubel geschnitten (waager. Paar) mit Nr. 65. und viermal Nr. 69. (einmal beschädigt) als ungewöhnliche Auslands-Frankatur aus August 1922 nach Graz in Österreich. Vs. Stpl. aus Petrograd und Wilkia-Luki. In Bedarfserhaltung.

    Saalauktion
    60.00 EUR


    • Los 1103
    • 81A (4), 67

    Beschreibung
    10 Rbl. 1915, Einzelmarke vs. sowie rs. Dreierstreifen zus. mit Nr. 67. als seltene Auslandsfrankatur vom 28.8.1922 aus Ekaterinburg nach Leutenberg in Thüringen. Rs. auf dem Dreierstreifen der 10 Rbl. als alleinige Nachentwertung! Darüber Durchgangsstpl. von Moskau. Inters. Fremdentwertung mit deutschem Stpl.!

    Saalauktion
    150.00 EUR


    • Los 1104
    • 177

    Beschreibung
    7500 Rbl. 'Befreiung der Arbeit' 1922, Viererblock (eine Marke berührt) als dekorative, wie übl. rs. Frankatur auf Auslands-R.-Brief, mit provisorischem R-Vermerk in die Schweiz, in Bedarfserhaltung.

    Saalauktion
    60.00 EUR


    • Los 1106
    • 207A (6), 206

    Beschreibung
    200 R. auf 15 K. (6) zus. mit 206. als dekorative gut erhaltene vs. Frankatur der Aufbrauchmarken als Auslands-R.-Brief von Petrograd vom 3.5.1923 nach Berlin-Marienfelde, mit rs. Durchgangs- und Ak.-Stpln.

    Saalauktion
    80.00 EUR


    • Los 1107
    • 211B (7)

    Beschreibung
    100 Rubel 'Rotarmist', sieben Exemplare in Einheiten als dekorative MeF auf Ausalands-R.-Brief von Petrograd 21.2.1923 nach Berlin-Marienfelde. Mit rs. Durchgangs- und Ak.-Stpln., trotz kl. Knitter und Beförderungsspuren dekoratives Bedarfsstück.

    Saalauktion
    80.00 EUR


    • Los 1096

    Beschreibung
    1922, inters. Luftpost-R.-Brief aus Moskau vom 11.11.22 nach Berlin. Dekorativ mit rs. Frankatur, dabei die Mi.-Nr. 198x. im senkr. Fünferstreifen mit Seiten- und Ober- bzw. Unterrändern und vier weiteren Marken aus dem Satz, mit Ak.-Stpl. aus Berlin-Wilmersdorf 18.11.22. Vs. leicht ausgeblichen.

    Saalauktion
    25.00 EUR


    • Los 1097

    Beschreibung
    Russland/Sowjet Union: 1910 bis ca. 1985, Zusammenstellung div. gest. bzw. ungebrauchter Werte (dabei auch einige Briefstücke) im mittelgroßen Einsteckbuch. Dabei bessere Ausgaben und Sätze u. a. Mi.-Nr. 151/155. (2) gest., 483/487., 499/503., 488/493. u. a. Im Anschluss noch etwas Ukraine. Der Einlieferer summierte den Kat.-Wert auf ca. 1.700,-- M€. Sie finden das kpl. Los auf www.veuskens.de.

    Saalauktion
    200.00 EUR

  • Russland Sammlungen

    • Los 5390

    Beschreibung
    Markenheftchen: Partie von 31 postfrischen MH's aus 2001 bis 2018 auf unters. Ausgabeanlässe. Der Einlieferer summierte den Kat.-Wert auf ca. 2.100,-- M€.

    Liveauktion
    350.00 EUR


    • Los 5391

    Beschreibung
    Ca. 1858 - 1991, wirklich inters. und werthaltige Slg. in vier neuwertigen Schaubek-Vordruckalben sehr sauber untergebracht. Die Slg. ist, bis auf wenige Ausnahmen so gut wie kpl., ganz überwiegend in gest. Erhaltung. Mit zahlr. guten Ausgaben Altrusslands ab Mi.-Nr. 1., insbes. ist auch die spätere Sowjetunion hervorragend vertreten. Überall Marken und Sätze, die man eigentlich selten einmal unter die Pinzette bekommt. Neben den regulären Marken und Sätzen sind auch viele ungezähnte Ausgaben enthalten, Mengen an besseren Blöcken und Kleinbögen, insbes. der 40er Jahre, Flugpost- und Zeppelin-Marken u. v. a. m. Diese schöne Slg. empfehlen wir Ihnen gerne, der Kat.-Wert liegt bei über 21.000,-- Euro.

    Liveauktion
    3500.00 EUR


    • Los 5392

    Beschreibung
    1945 - 1991, sehr große, postfrische Slg. ab den Nachkriegsausgaben bis zum Zusammenbruch der UdSSR. Mit allen teuren Ausgaben, den Blöcken, geschnittenen Ausgaben und vielen Besonderheiten. Die eigentliche Slg. ist in vier neuwertigen und zum 'Platzen' gefüllten Leuchtturm-Vordruckalben mit Klemmtaschen untergebracht. Dazu ein dickes Steckbuch, hier hauptsächlich weitere Kleinbögen und Besonderheiten gesammelt. Gute Qualitäts-Slg. mit riesigem Kat.- und Anschaffungswert, auch geschichtl. inters.

    Liveauktion
    4500.00 EUR

Aktuelle Zeit: 28.07.2021 - 12:24 Uhr MET